Autor Thema: Fabelgraf v. Guardian u.d. PrSt Fabelmond  (Gelesen 39029 mal)

Offline Simone_SB

  • Moderatoren-Team
  • Trakehner Schlappohr
  • *****
  • Beiträge: 3770
  • Pferde mit Köpfchen für Reiter mit Köpfchen!
Re: Fabelgraf v. Guardian u.d. PrSt Fabelmond
« Antwort #165 am: April 04, 2019, 11:57:00 Vormittag »
Sehr schick!
Möglicherweise fehlt im obigen Text das ein oder andere Komma. ,,,,,,,, - Bitte nehmt Euch eins und setzt es selbst :-)
-----------------------
Avatar: Toulouse von Sarafan a.d. Tina von Mohammed

Offline Stefawo

  • Jungelch
  • ***
  • Beiträge: 423
  • Trakehner......Intelligenz unterm Sattel
Re: Fabelgraf v. Guardian u.d. PrSt Fabelmond
« Antwort #166 am: April 04, 2019, 12:34:31 Nachmittag »
Wie die Zeit rennt, ist das schon 5 Jahre her......der sieht aber wirklich gut aus!
Avatar: Valentine Volare v. Le Rouge a.d. Victoria III

Offline Llewella

  • Trakehner Schlappohr
  • ******
  • Beiträge: 4507
    • Llewellas Blog
Re: Fabelgraf v. Guardian u.d. PrSt Fabelmond
« Antwort #167 am: Juni 16, 2019, 12:21:37 Nachmittag »
Wir waren dieses Wochenende in der Schweiz. Es war richtig schön, alle haben sich gut verstanden. Ich durfte einer Reitstunde zusehen (die Trainierin ist Besitzerin des inzwischen gelegten Prämienhengstes Resedon) und am Samstag vormittag durfte ich den Grafen selber reiten, was unglaublichen Spaß gemacht hat. Ich habe mich vom ersten Moment an total wohl auf ihm gefühlt. Auch schon das Putzen war unglaublich - da geht der her und legt mir plötzlich den Kopf auf die Schulter, wie es seine Mutter auch macht. Und will mit dem Kuscheln gleich gar nicht aufhören. Ich hatte einen dicken Kloß im Hals dabei.

Zu reiten ist er sehr schön. Im Leichttraben schwingt das richtig schön nach vorne, im Aussitzen tut er sich noch schwer damit. Galopp ist super bequem - und sie haben wohl auch schon mal neugierig im Unterricht angetestet, ob er umspringt - was er tut. Ausbildungstechnisch ist er nach meinem Gefühl auf dem richtigen Weg, sie lassen ihm viel Zeit, weil er so unglaublich gewachsen ist. Im Herbst peilt sie mal eine Jungpferdeprüfung an.

Wir sind dann auch noch ein bißchen ausgeritten, ich hab ihn ja auf dem Platz nur mal angefühlt. Im Gelände ist er gigantisch, da kann ein Auto direkt neben ihm vorbeifahren, er stellt nur kurz das Ohr in die Richtung und das war es. Und da hat er dann mal im Trab deutlich die Tritte verlängert - wow, tolles Gefühl.

Und nein, ich war überhaupt nicht traurig, dass ich ihn verkauft habe. Dem geht es da so was von gut, die machen alles richtig, wie ich finde. Und wenn sie ihn so gut pflegt wie ihren Alten, der jetzt mit 28 noch fit ist und geritten wird (und sich beim Ausreiten als griffiger zeigte als der Graf ;) ), dann ist alles gut.






Offline Stefawo

  • Jungelch
  • ***
  • Beiträge: 423
  • Trakehner......Intelligenz unterm Sattel
Re: Fabelgraf v. Guardian u.d. PrSt Fabelmond
« Antwort #168 am: Juni 16, 2019, 17:38:37 Nachmittag »
Der hat sich ja richtig toll entwickelt und sieht sehr schick aus! Wie schön, wenn man sein Fohlen in so gute Hände verkauft kriegt :-)
Avatar: Valentine Volare v. Le Rouge a.d. Victoria III

Offline momo

  • Moderatoren-Team
  • Trakehner Schlappohr
  • *****
  • Beiträge: 3645
Re: Fabelgraf v. Guardian u.d. PrSt Fabelmond
« Antwort #169 am: Juni 16, 2019, 20:19:53 Nachmittag »
*herzchenindenaugenhab*  :D
Avatar: Ischia von EH Cadeau aus der Ibiza IX von EH Maizauber/EH Tenor

Offline Simone_SB

  • Moderatoren-Team
  • Trakehner Schlappohr
  • *****
  • Beiträge: 3770
  • Pferde mit Köpfchen für Reiter mit Köpfchen!
Re: Fabelgraf v. Guardian u.d. PrSt Fabelmond
« Antwort #170 am: Juni 17, 2019, 13:37:54 Nachmittag »
Toll!!
Möglicherweise fehlt im obigen Text das ein oder andere Komma. ,,,,,,,, - Bitte nehmt Euch eins und setzt es selbst :-)
-----------------------
Avatar: Toulouse von Sarafan a.d. Tina von Mohammed

Offline Stoner McTavish

  • Trakehner Schlappohr
  • ******
  • Beiträge: 3517
  • Helize v. Buddenbrock * Caprimond/Marduc
Re: Fabelgraf v. Guardian u.d. PrSt Fabelmond
« Antwort #171 am: Juni 17, 2019, 20:31:46 Nachmittag »
Super. Das hört sich toll an.
Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne...

Offline May

  • Trakehner Schlappohr
  • ******
  • Beiträge: 1670
  • Solitaire v. Caprimond a.d. Schwarze Maja
Re: Fabelgraf v. Guardian u.d. PrSt Fabelmond
« Antwort #172 am: Juni 20, 2019, 15:47:52 Nachmittag »
Toll! Es freut mich für dich das ihr dort noch so einen schönen Kontakt hin habt :) und das deine Anpaarung ein so
offensichtlich tolles Ergebnis hat :)
An manchen Sprung muss man einfach zweimal ranreiten... und beten das man einen Elchschaufler unter dem Sattel hat

 

Impressum