Events und News > Termine, Veranstaltungen, Messen, usw.

Großartiger Trakehner-Film am 2. November im TV

(1/1)

Marco:
(Neumünster) –  Die Premiere in den Holstenhallen kam bereits riesig gut an. Jetzt folgt für den Film „Trakehner - Des Königs letzte Pferde“ die Erstausstrahlung im TV. Der österreichische Sender Servus TV zeigt den in rund zweijähriger Produktionszeit entstandenen Film, der Vergangenheit und Moderne der Trakehner Pferde beleuchtet, am Mittwoch, dem 2. November 2016 um 20.15 Uhr.

Die Produktionsfirma Terra Mater drehte in Trakehnen und Kirow, folgte den Erinnerungen der beiden in Ostpreußen geborenen Züchter Veronika von Schöning und Hans-Werner Paul, wurde vom Trakehner Verband bei der Recherche unterstützt und richtete den Kamerablick ebenso nach vorn, in die Moderne. Terra Mater drehte in den schönsten europäischen Gestüten, in denen mit Hingabe und Begeisterung Trakehner gezüchtet werden. Heraus kam dabei ein einzigartiges filmisches Dokument über die älteste Reitpferderasse weltweit. Der Film begeisterte, rührte und bewegte schon im Rahmen des Trakehner Hengstmarktes. Dort hatten Züchter, Mitglieder und Besucher die Gelegenheit, „Trakehner - Des König letzte Pferde“ schon vor der Erstausstrahlung im TV zu sehen und folgten dieser Einladung begeistert.

Servus TV ist ein österreichischer Sender, der deutschland- und auch europaweit über Satellit seit März 2016 empfangbar ist. Auch ist der Sender in vielen Kabelnetzen empfangbar, abhängig vom Senderangebot. Auch über DVB-T ist der Empfang von Servus TV in vielen Gebieten möglich. Eine Alternative kann der Computer sein: Unter www.servustv.com kann das Programm auch im Livestream gesehen werden. Die Senderwebsite beinhaltet auch eine Übersicht zum TV-Empfang in Deutschland.

Quelle: Pressemitteilung Trakehnerverband

Ori2003:
Älteste Reitpferderasse weltweit? Ich hätte dabei auf Vollblutaraber getippt. Aber der Film steht fest in meinem Terminkalender! Danke für den Tipp.

Heradine:
hat vielleicht jemand eine dvd von dem film?

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln